15.07.2022

Save the Date: Online-Schulprogramm und Lehrkräfte-Fortbildung „Technologien für Kulturelle Bildung“ am 8.-10.11.2022

Ob technikaffin oder nicht: Die Thementage „I can Handel this!“ laden Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Sekundarstufe I-II ein, verschiedene künstlerische Spielarten mit Technologie kennenzulernen sowie ihre Wirkungen im Unterricht zu befragen und zu erproben.

Das Online-Angebot für Schülerinnen und Schüler am Dienstag und Mittwoch, den 8. & 9. November bietet ein abwechslungsreiches Programm aus interaktiven Wissens-und Lernformaten zu Themen wie Coding, virtuelle Räume und 3D, Sound Design u.v.m. Workshops mit Expert:innen sowie
individuell eingerichtete Maker Spaces bieten Raum zum eigenaktiven Ausprobieren, Experimentieren und Lernen.

Das Online-Fortbildungsangebot für Lehrkräfte am Donnerstag, den 10. November vermittelt Methoden und Strategien zur Nutzung von neuen Technologien im Unterricht. Besonders für Lehrkräfte, die bisher wenig Berührungspunkte mit Technologie hatten, bietet der kompakte Workshop Anreize für einen kreativ-schöpferischen Umgang mit neuen Technologien in der schulischen Vermittlungspraxis. Eine Teilnahmebestätigung wird nach Bedarf ausgestellt.

Das Programm wird am 15. August auf hoer-forscher.de veröffentlicht. Gerne nehmen wir
Anmeldungen bereits entgegen und stehen für Vorab-Auskünfte zur Verfügung unter:
kontakt@jungeohren.de.

"I can Handel this!" – Thementage zu Technologien für Kulturelle Bildung

Mit einem Fachtag und Online-Angebot brachte das Hör.Forscher!-Programm Künstlerinnen und Künstler, Kulturakteurinnen und -akteure, Forschende, Lehrkräfte und Schulklassen an insgesamt vier Tagen zusammen, um Potentiale von Technologien für die Kulturelle Bildung auszuloten.

mehr ...

Save the Date: Fachtag "Technologien für Kulturelle Bildung" am 7.11.2022

Der Fachtag „I can Handel this!“ lädt alle Praktiker:innen aus dem Vermittlungs- und Bildungsbereich ein, über Potenziale und Chancen von Technologie für die Kulturelle Bildung praxisnah und eigenaktiv in den Austausch zu kommen. Diskursive Inhalte sowie künstlerische Key Notes vermitteln Erkenntnis und Wissen über verschiedene Aspekte von Technologie wie Robotik, Software/Hardware, Virtuelle Realität und Mensch-Maschine-Interaktion.

mehr ...

Abenteuer gesucht - und gefunden!

Kreativ sein, Neues ausprobieren – den Unterricht einmal anders denken. Wie kann das funktionieren? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Workshops „Kreativ, abenteuerlich, hörbar – Methoden und Ideen für den Unterricht“, der im Rahmen des Programms Hör.Forscher! am 22. Juni 2022 stattfand.

mehr ...